Kontakt

Schreiben Sie uns!

Mail
info(at)antique-gown.com

Telefon
+49 171 9165833

Viktorianische Kapotte, Heitz-Boyer, Paris, 1880er Jahre

antique capote 1880 1 antique capote 1880
Kleines, schräg nach vorne sitzendes Hütchen mit flachem Kopf, das mit Tüll und einer Seidenblume verziert ist. Innen mit schwarzem Taft gefüttert. Label: “Mon. Heitz-Boyer * 28. Place Vendome * Paris”. Originale Kinnbänder? Wenn die Frau damals das Haus verließ und keine Haube aufsetzen wollte, setzte sie eine solche Kapotte auf. Schon entsprach sie der gesellschaftlichen Norm und konnte sich in der Öffentlichkeit zeigen. Ohne Kopfbedeckung verließ man damals das Haus nicht. Diese Kapotten sind sehr, sehr selten. Als kleine und unscheinbare Kopfbedeckung wurden sie oft im Lauf der letzten 125 Jahr oft weggeworfen. Sehr guter Erhaltungszustand. Die Dekoration ist nicht inbegriffen. Hüte und Hauben von Heitz-Boyer befinden sich im „Museum of Fine Arts“, Boston, und im „Metropolitan Museum of Art“, New York.

Buttons bestellen
Preis: 220 Euro

2 antique capote 1880 3 antique capote 1880 4 antique capote 1880 5 antique capote 1880 6 antique capote 1880 7 antique capote 1880 8 antique capote 1880 9 antique capote 1880 10 antique capote 1880 11 antique capote 1880 12 antique capote 1880 13 antique capote 1880 14 antique capote 1880

paypal

dhl logo