Kontakt

Schreiben Sie uns!

Mail
info(at)antique-gown.com

Telefon
+49 171 9165833

Viktorianische Haube, Jay’s London, 1888

antique mourning bonnet 1a antique mourning bonnet

Trauerhaube gefertigt aus einem kreppartigen Material, das in Fachkreisen "crape anglaise" genannt wird. Das „a“ im Wort „crape“ soll auf den Stoff hinweisen, den vor allem Witwen verwendet haben. Die Haube könnte aus der sog. „zweiten Trauerphase“ stammen.
Das Jay’s, eröffnet 1841, war in London die erste Adresse für Trauerkleidung der ersten und zweiten Trauerphase, d.h. für überwiegend schwarze Kleidung. Die Eigentümer reisten jedes Jahr zu den Europäischen Börsen, an denen Seide gehandelt wurde, um für Ihre Kundinnen günstig einzukaufen. Als sich die Trauerkultur Ende des 19. Jahrhunderts änderte, wurden im Geschäft auch andere Trauerkleider angeboten. Die Kombinationen schwarz-weiß, violett-weiß und weiß mit schwarzen Stickereien waren Ausdruck der Trauerphasen (vgl. http://www.lookandlearn.com).
Diese Haube ist in sehr gutem Erhaltungszustand, mit leichten Alters- und Tragespuren. Das Kinnband ist leicht verschlissen. Die Dekoration ist nicht inbegriffen. Sehr selten zu finden.

Buttons bestellen
Preis: 210 Euro

1 antique mourning bonnet 2 antique mourning bonnet 3 antique mourning bonnet 4 antique mourning bonnet 5 antique mourning bonnet 6 antique mourning bonnet 7 antique mourning bonnet 8 antique mourning bonnet 9 antique mourning bonnet 10 antique mourning bonnet 11 antique mourning bonnet 12 antique mourning bonnet 13 antique mourning bonnet 20 antique mourning bonnet 21 antique mourning bonnet

paypal

dhl logo