Kontakt

Schreiben Sie uns!

Mail
info(at)antique-gown.com

Telefon
+49 171 9165833

Promenadenschirm, adliger Besitz, ca. 1860

Promenadenschirm, adliger Besitz, ca. 1860

antiker promenaden schirm 1860 1 antiker promenaden schirm 1860

Promenadenschirm aus adligem Besitz, ca. 1860. Auf dem Griff aus Bein ist eine Adelskrone und ein Monogramm angebracht. Die Krone hat fünf Zacken aus Perlen. Eine Krone mit fünf Perlen weist auf den untitulierten Adel bzw. Briefadel hin. Zum Briefadel zählen adelige Häuser, die, im Unterschied zum Uradel, ursprünglich bürgerlicher oder bäuerlicher Herkunft waren und in der Neuzeit durch einen Adelsbrief (auch Adelsdiplom genannt), meist mit Verleihung eines Wappens (soweit nicht schon vorhanden, sonst unter Hinzusetzung einer Rangkrone), in den Adelsstand erhoben wurden.

Bei diesem Schirm ist auf gelbem Taft Chantilly Spitze gezogen worden. Innen mit Seide ausgekleidet. Schirmspitze aus Beid. Faltbar. Der Schirm hat einen Riss im gelben Taft und kleinere Risse in der Innenseide. Sonst gut erhalten.

Länge: ~ 85 cm
Durchmesser: ~ 50 cm

Buttons sold

2 antiker promenaden schirm 1860 3 antiker promenaden schirm 1860 4 antiker promenaden schirm 1860 5 antiker promenaden schirm 1860 6 antiker promenaden schirm 1860 7 antiker promenaden schirm 1860 8 antiker promenaden schirm 1860 9 antiker promenaden schirm 1860 10 antiker promenaden schirm 1860 11 antiker promenaden schirm 1860 12 antiker promenaden schirm 1860 13 antiker promenaden schirm 1860 14 antiker promenaden schirm 1860 15 antiker promenaden schirm 1860 16 antiker promenaden schirm 1860 17 antiker promenaden schirm 1860 18 antiker promenaden schirm 1860 19 antiker promenaden schirm 1860 20 antiker promenaden schirm 1860 100 antiker promenaden schirm 1860

paypal

dhl logo